Impressum

„Verband interkommunale Betriebsansiedelung Region Freistadt“ – kurz Inkoba Region Freistadt

Der Verband hat seinen Sitz in Rainbach im Mühlkreis, Geschäftsstelle ist das Marktgemeindeamt Rainbach im Mühlkreis, Prager Straße 5, 4261 Rainbach im Mühlkreis, Austria

Genehmigung des Gemeindeverbandes
„Inkoba Region Freistadt“ mit LGBl. 23/2019 ,
UID-Nr.: ATU 62657011

Offenlegung gem. § 25 MedienGesetz
:


Medieninhaber
 und Herausgeber ist der Verband interkommunale Betriebsansiedelung Region Freistadt

Geschäftsführung: DI Christa Kreindl

Mitglieder des Verbandsvorstandes
  • Obmann BGM Günter Lorenz, Rainbach i.M. (ÖVP)
  • Obmann-Stellvertreter BGM Ing. Dietmar Stegfellner, Wartberg/Aist (SPÖ)
  • BGM Christian Gratzl, Freistadt (SPÖ)
  • KRin Gabi Lackner-Strauss, Freistadt (ÖVP)
  • BGM Herbert Brandstötter, Kefermarkt (ÖVP)
  • BGMin Anita Gstöttenmayr, Leopoldschlag (ÖVP)
  • BGM DI Johannes Matzinger, Unterweitersdorf (ÖVP)
  • DI (FH) Daniel Zeller, Unterweitersdorf (SPÖ)
  • BGM Johannes Hinterreither-Kern, Unterweißenbach (ÖVP)

 

Vorstände mit beratender Funktion
  • VzBGM Walter Peherstorfer, St. Oswald/Freistadt (FPÖ)
  • DI Ludwig Reiter, Hagenberg (Grüne)
  • Hubert Pammer, Hirschbach i.M. (Neos)

 

Mitgliedsgemeinden des Verbandes sind

Bad Zell, Freistadt, Grünbach, Gutau, Hagenberg im Mühlkreis, Hirschbach im Mühlkreis, Kaltenberg, Kefermarkt, Königswiesen, Lasberg, Leopoldschlag, Liebenau, Neumarkt im Mühlkreis, Pierbach, Pregarten, Rainbach im Mühlkreis, Sandl, Sankt Leonhard bei Freistadt, Sankt Oswald bei Freistadt, Schönau im Mühlkreis, Tragwein, Unterweißenbach, Unterweitersdorf, Waldburg, Wartberg ob der Aist, Weitersfelden, Windhaag bei Freistadt.

 

Unternehmensgegenstand

Der Zweck des Verbandes ist die Sicherung der regionalen Wirtschaftsstruktur durch eine nachhaltige Weiterentwicklung des Lebens- und Wirtschaftsraums im Interesse der im Bezirk Freistadt lebenden Menschen, wozu der Verband durch folgende Aufgaben beitragen möchte:

  • Planung der Betriebsansiedlungsgebiete und Sicherung der Flächenverfügbarkeit
  • Planung und Durchführung der Aufschließungen
  • Teilung von Kosten und Erträgen
  • Gestaltung von Marketingmaßnahmen
  • Entscheidung über die jeweilige Ansiedlung eines Unternehmens
  • Abstimmung der Wirtschaftsförderung für die Betriebe in den aufgenommenen Betriebsansiedelungsgebieten

Die Website der Inkoba Region Freistadt und die hier angeführten Dienstleistungen und Services dienen der nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung des Bezirkes Freistadt.


Aus Gründen der vereinfachten Lesbarkeit wurde von einer geschlechtsneutralen Schreibweise der auf natürliche Personen bezogenen Bezeichnungen großteils Abstand genommen. Soweit derartige Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich in gleicher Weise auf weibliche Beschäftigte.

 

Für den Inhalt verantwortlich

Obmann BGM Günter Lorenz, DI Christa Kreindl; Letzte Änderung: November 2023

Bilder, Video und Texte

INKOBA Region Freistadt, ausgenommen gesonderte ausgewiesene.

 

Rechtliche Hinweise

Der Gemeindeverband Inkoba Region Freistadt prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten laufend. Trotz Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Internetseiten, auf die mit Hyperlinks verwiesen wird. Die Inkoba Region Freistadt ist für den Inhalt der Internetseiten, die per Hyperlinks erreicht werden, nicht verantwortlich. Zudem behält sich der Verband das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

 

Inhalte und Aufbau der Inkoba Region Freistadt Internetseiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung des Verbandes.

Die Inkoba Region Freistadt wurde 2013/2014 gefördert und unterstützt durch